Neujahrsempfang des BSV Fürstenberg

Erstmals seit 1994 lud der Sportverein BSV Fürstenberg am Sonntag, den 15.01.2017 zu einem Neujahrsempfang ein.

Die 1. Vorsitzende, Ulla Fischer, begrüßte die anwesenden Vereinsvorstände der Fürstenberger Vereine, Sponsoren und Gönner des Vereins sowie die Trainer und Betreuer und Ehrenmitglieder im Sportheim am Grasweg.

In ihrer kurzen Ansprache gab Ulla unter anderem einen kurzen Ausblick auf das kommende Jahr.

Der BSV wird wieder einige Veranstaltungen organisieren.

Neben den kulturellen Veranstaltungen wie Osterfeuer und Weihnachtsmarkt stehen natürlich auch wieder das Sportfest vom 02.06.2017 bis 04.06.2017 sowie einige sportliche Veranstaltungen wie der Lauf in den Mai am 30.04.2017 und der Sintfeld-Cup vom 10.02.2017 bis 12.02.2017 an. Bereits am 21.01.2017 findet ein Hallenpokalturnier für Damenmannschaften statt.

Natürlich sind auch alle eingeladen die Sportangebote des BSV zu nutzen und so eventuell gefasste Vorsätze für das neue Jahr umzusetzen. Hierzu lohnt sich auch immer ein Blick auf die Homepage des BSV, die den anwesenden Gästen präsentiert wurde.

Bürgermeister Christoph Rüther und Ortsvorsteher Reimund Günter bedankten sich bei allen ehrenamtlichen Helfern, die in der Vereinsarbeit tätig sind und stellten nochmal heraus wie wichtig diese Arbeit für das Dorfleben ist.

Es zeigt sich zudem immer wieder, dass auch die Zusammenarbeit zwischen den Vereinen in Fürstenberg reibungslos funktioniert.

Generell standen an diesem Tag aber der Austausch und das Gespräch der anwesenden Gäste in lockerer Atmosphäre bei Schnittchen und Getränken im Vordergrund.

Julius Schäfer zeigte sein Können am Keyboard.

Die BSV Bienchen sorgten mit zwei Tänzen für Unterhaltung.

Eine gelungene Veranstaltung, die im nächsten Jahr gern wiederholt werden darf.^

 

... zu den Bildern vom Neujahrsempfang 2017